WHG - Beschichtungen - Leipziger Säurebau GmbH

Ihr Partner für den industriellen Korrosionsschutz
Leipziger
Säurebau
GmbH
updated: 10.06.2024
Leipziger Säurebau
Leipziger Säurebau GmbH
Leipziger Säurebau
Leipziger Säurebau
GmbH
GmbH
Ihr Partner für den industriellen Korrosionsschutz
Direkt zum Seiteninhalt

WHG - Beschichtungen

Leistungen

WHG-Beschichtungssysteme sind durch den Besorgnisgrundsatz aus dem Wasserhauhaltsgesetz (WHG) bestimmt.

  • Die jeweiligen Anforderungen für den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sind in der AwSV (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) - z. Zt. noch als Entwurf - geregelt.  
  • WHG-Beschichtungssysteme bedürfen einer Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung und dürfen nur durch einen Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgestz verarbeitet werden.

  ... hier finden Sie unsere WHG-Fachbetriebszulassung

  • Wir, als Leipziger Säurebau GmbH, verarbeiten Systeme von allen renommierten Materialherstellern und können somit das optimale System für den jeweiligen Anwendungsfall auswählen.

  • Selbstverständlich werden von uns auch passgerechte Objektbauteile wie z.B. Gitterrostabdeckungen aus Edelstahl oder GFK geliefert und fachgerecht eingebaut.
Abb. : Standardaufbau WHG-System

System-Schichtstärke 2-3 mm
optional mit abgestellter Hohlkehle
- Unterboden, mineralisch, Beton o. ä.
- Haftbrücke und Egalisierung, Kunstharz
- Deckbeschichtung, Kunstharz
WHG-Beschichtung
LEIPZIGER Säurebau GmbH
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
WHG-Beschichtung
Info@leipzig-saeurebau.de


Leipziger Säurebau GmbH
Stöhrerstraße 26
D - 04347 Leipzig

Tel.:+49 (0) 341 / 234 03-0
Fax:+49 (0) 341 / 234 03-10

copyright © 2015-2023
Zurück zum Seiteninhalt